♥

Donnerstag, 23. Juni 2016

[Rezension] Thoughtless - erstmals verführt von S. C. Stephens


Titel: Thoughtless – Erstmals verführt
Genre: Roman
Erscheinungstag: 20. April 2015
Formate: Taschenbuch [9,99 EUR] | E-Book [8,99 EUR]
Seitenzahl: 640



S. C. Stephens lebt mit ihren zwei Kindern im wunderschönen Pazifischen Nordwesten Amerikas. Mit ihrem Debut „Thoughtless“ feierte sie in ihrem Heimatland einen sensationellen Bestsellererfolg und eroberte auch mit den Folgebändern der Serie die Leserherzen im Sturm.


[15.06.2015] Effortless – einfach verliebt
[10.08.2015] Careless – ewig verbunden
[16.11.2015] Thoughtful – Du gehörst zu mir
[15.08.2016] Untamed – Anna & Griffin
[20.03.2017] Furious Rush – Verbotene Liebe


Seit zwei Jahren ist die schüchterne Kiera in einer glücklichen Beziehung mit Denny. So überlegt sie nicht lange, als er ein Jobangebot in Seattle bekommt, und zieht mit ihm in die neue Stadt, um ihr Studium dort zu beenden. Bei Dennys Freund aus Kindertagen, Kellan Kyle, mieten Sie ein Zimmer. Er ist der lokale Rockstar, Herzensbrecher und sieht verboten gut aus. Als Dennys Job ihn länger aus Seattle wegführt, kommt die einsame Kiera, die sich in der Stammkneipe von Kellans Band etwas dazuverdient, ihrem Mitbewohner näher. Was freundschaftlich beginnt, entwickelt sich bald zu etwas intensivem, Verbotenem – zu einem Spiel mit dem Feuer…


Kiera ist seit zwei Jahren glücklich in Denny verliebt. Als er ein Jobangebot in Seattle erhält, ist sie bereit, mit ihm die Stadt zu verlassen und ihre Uni zu wechseln. Sie übernachten vorerst bei Dennys Freund aus Kindertagen, der nun ein heiß begehrter lokaler Rockstar ist, dem die Mädels nur so zu Füßen liegen. Und als Denny arbeitsbedingt länger die Stadt verlassen muss, kommt die schüchterne Kiera dem Rockstar Kellan näher als gewollt. Es knistert gewaltig und Kiera zweifelt so langsam an Ihren Gefühlen gegenüber diesem heißen Rockstar. Es kommt immer wieder zu Spannungen und irgendwann muss Sie sich entscheiden, wem Sie eine Chance für Ihr Herz gibt. Der Job neben der Uni in der Bar macht es auch nicht gerade einfacher, da dort die Band mit Kellan seine Auftritte hat. Und mit anzusehen, wie die anderen Weiber ihn anschmachten, lässt ihre Laune nicht gerade steigen. Hinzu kommt das steigende schlechte Gewissen gegenüber Denny. Doch für wen wird sie sich entscheiden.


Das war die längste Fahrt meines Lebens.


Als ich mir dieses Buch als Rezensionsexemplar vor gut einem Jahr geordert habe, kam es gerade frisch heraus. Natürlich wurde ich durch reichlich Werbung und Blogbeiträgen darauf aufmerksam gemacht und ich bereue es nicht. Bis dato meine allererste richtige Liebesschnulze mit sehr viel Gefühl und einem Hauch Erotik. Die Geschichte wirkt authentisch und ich konnte mich gut in die Charaktere hinein versetzen und ordentlich mitfühlen. Das Lesen hat sehr viel Spaß gemacht. Das Buch hat mich von der ersten Seite an gefesselt und nicht mehr los gelassen. Es gibt nicht nur Liebes- und Herzschmerz, auch einige amüsante Passagen, die mich schmunzeln ließen. Um es kurz zusammen zu fassen: ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt und selbst nach einem Jahr kann ich mich noch sehr gut an die Story entsinnen. Ich war mit meiner persönlichen Einstellung nicht immer ganz einverstanden, was die beiden da fabriziert haben. Ich bin eben eine treue Seele. Aber die Autorin hat ihre Idee bestens umgesetzt und so langsam werde ich mich an Band 2 wagen, denn auch ich will wissen, wie die Geschichte zwischen den Dreiergespann weiter geht.

Das Cover konnte mich schon auf den ersten Blick überzeugen und verspricht nicht zu viel – es passt perfekt zum Inhalt des Buches. Der Schreibstil ist flüssig und lässt ein perfektes Kopfkino entstehen. Die Geschichte nimmt gleich am Anfang gut Fahrt auf und kann dies durchweg halten. Gelangweilt haben mich die Zeilen zu keinem Zeitpunkt. Auch die 640 Seiten kommen einen nicht zu lang vor, man fliegt nur so durch die fesselnde Story. Die drei Hauptprotagonisten werden detailliert beschrieben und nehmen gut Form an.

Wer Liebesgeschichten liebt, sollte das Buch unbedingt lesen.  Wer hätte nicht gern einen sexy Rockstar zum Verlieben? Klare Leseempfehlung – Eure Lenchen


Kommentare:

  1. Huhu! ^.^

    Das Buch klingt wirklich klasse! Hin und wieder, gerade im Sommer, lese ich sehr gerne Liebesgeschichten. :) Deshalb hüpft das Buch gleich auf meine Wunschliste.


    Ich wünsche dir noch einen wundervollen Sonntag!
    Alles Liebe,
    Jasi ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)
    Es ist ganz witzig, das Buch hier bei dir zu entdecken. Meine Mutter hat es vor kurzem gelesen und mich gefragt, ob ich es kenne. Sie fand es acuh sehr gut und wie es bei dir klingt, hat es dir ja auch gut gefallen. vielleicht sollte ich mir das auch mal vornehmen :)
    Lg Dana

    AntwortenLöschen
  3. Liebes Lenchen,

    ich lese reine Liebesgeschichten sehr selten. Das Buch hört sich aber gut an. Ich werde es mir mal für meine Schwester merken 

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das ist gar keine Trilogie? Eigentlich wollte ich die Reihe auch gern lesen, aber 5 Bücher finde ich schon wieder recht abschreckend und warte dann wohl erstmal, bis es alle gibt ;)
    Klingt auf jeden Fall ziemlich gut.
    LG anja

    AntwortenLöschen
  5. Huhu :-)

    Danke für die tolle Rezi. Ich schleiche schon ein Weilchen um die Bücher herum, wusste aber gar nicht, dass es insgesamt schon 6 gibt. Sollte man diese in ihrer Reihenfolge lesen?

    Ganz liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    ich fand dieses Buch absolut spitze. Ich hab alle beiden Charaktere geliebt. Eine richtig schöne Liebesgescichte mit Höhen und Tiefen. Tolle Rezension

    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen

Freue mich auf Deinen Kommentar! Dieser wird erst nach Freischaltung meinerseits sichtbar. DANKE :) ♥